Gruppenfoto Weltgebetstag der Frauen

Weltgebetstag der Frauen

in Österreich

Über uns

Weltgebetstag der Frauen

in Österreich

Unsere Projekte

Weltgebetstag der Frauen

in Österreich

Zum Material

MATERIAL – DOWNLOADS

LITURGIEHEFT 2023

Die Gottesdienstordnung, die jedes Jahr von Frauen eines anderen Landes vorbereitet wird, ist ein Geschenk an die weltumspannende Gebetsbewegung, mit einer spirituellen Botschaft – verknüpft mit ganz konkreten gesellschaftspolitischen Anliegen.

“Der Weltgebetstag ruft Frauen zur Treue gegenüber der Gottesdienstordnung auf, die sie empfangen haben und zur Treue gegenüber den Frauen, die sie geschrieben haben. Der Weltgebetstag ermutigt aber auch zu einer kreativen Feier, welche die jeweils eigene Antwort auf das Thema zum Ausdruck bringt”, so ein Leitsatz des Internationalen WGT-Komitees.

Um ein ganzheitliches Bild des Weltgebetstages zu vermitteln hat sich das österreichische Komitee entschlossen, das Liturgieheft des vergangenen Jahres online zu stellen. Das aktuelle Liturgieheft kann nur in der Geschäftsstelle bestellt werden.

herunterladen »zur Materialbestellung »

Logo

Das Symbol für den WGT haben Frauen aus Irland gestaltet. Es wurde  1982 als internationales Logo angenommen; die internationale Konferenz nannte es damals “Die Welt im Gebet”.

Die 4 Ecken, die wie Pfeile auf den Mittelpunkt ausgerichtet  sind, symbolisieren Menschen, die aus den vier Himmelsrichtungen zum Beten und Feiern zusammen kommen.

Der Kreis, der alle verbindet, bedeutet die Welt, auf der wir gemeinsam unterwegs sind und durch solidarisches Handeln gestalten.

Logo mit Schrift SVG
Logo mit Schrift PNG
Logo mit Schrift JPEG

herunterladen »

Plakat A4 – Alternative ohne Titelbild 2024

Beim Plakat handelt es sich um ein Word-Dokument, es können Zeit und Ort eingetragen werden. Falls sich das Dokument nicht auf einer neuen Seite öffnet, befindet es sich im Download-Ordner auf Ihrem Computer.

herunterladen »zur Materialbestellung »