Gruppenfoto Weltgebetstag der Frauen

Weltgebetstag der Frauen

in Österreich

Über uns

Weltgebetstag der Frauen

in Österreich

Unsere Projekte

Weltgebetstag der Frauen

in Österreich

Zum Material
10. August 2023

Unwetter in Kärnten und Steiermark

Die durch Unwetter verursachten Überschwemmungen und Murenabgänge haben in diesen Tagen die Bundesländer Kärnten und Steiermark schwer getroffen. Die Lebensgrundlage und Heimat vieler Menschen sind zerstört. Vermutlich sind auch WGT-Schwestern und ihre Familien davon betroffen.

Die Katastrophe ungeschehen machen können wir nicht, auch nicht die Schäden an Hab und Gut, Körper und Seele. Aber was wir können, das machen wir von ganzem Herzen: solidarisch sein mit ihnen, für sie beten und unser tiefstes Mitgefühl ausdrücken!

Gottes Gegenwart stärke sie und schenke ihnen Hoffnung und Zuversicht. Möge sie die Verbundenheit des Weltgebetstags wissen lassen: Sie sind nicht allein; unsere Gedanken und Fürbitten sind mit ihnen.